Donnerstag, 24. Januar 2013

Home-Agility

Durch schlechte Wetterbedingungen, Uni Prüfungen und Abgabetermine verbringen wir die letzten Wochen wieder mehr Zeit zu Hause. Und, dass es da nicht langweilig wird, hat Frauchen sich ein paar Dinge einfallen lassen. 
Diesen Hindernisparcours zum Beispiel.


Warten auf den Startschuss.


Schneller als die Polizei erlaubt - ein Hologramm.
 

Auf Stühle springen..


Und drunter krabbeln. 



 Schlussposition


Kommentare:

  1. Hallo Herrmann,
    das ist ja ein tolles Training. Da gibt es keinen Winterspeck. Ist doch toll, was man alles zu Hause so anstellen kann.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Herrmann,

    Du hast das gut. Wenn ich bei uns auf Stühle springe, schmeißt Herrchen mich gleich wieder runter.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  3. Man Hermann das ist ja richtig cool von deinem Frauchen. So viel Action gibts bei uns in der Wohnung nie.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Herrmann,

    ich habe heute Deinen tollen Blog entdeckt. Weißt Du ich mag Möpse total gerne. In der Nähe wohnt Elvis und ich bin immer ganz aufgeregt, wenn ich ihn sehe. Und weißt Du, woher das kommt. In meinem alten Rudel, also dem vor dem jetzt mit meinem Frauchen, da gab es auch so einen hübschen Mops wie Du einer bist.

    Und Dein Frauchen ist sehr lieb, wenn sie Dir die Langeweile vertreiben will.

    Mein Frauchen läßt sich auch so Einiges einfallen. Wenn Du magst, dann kannst Du mich mal auf meinem Blog besuchen http://einfachsocke.blogspot.de/

    Freue mich auf ein Wiederlesen

    Bis dahin wuffende Grüße

    Socke mit Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Herrmann, richtig klasse wie sportlich du bist...
    freu mich jetzt öfter bei dir zu lesen!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo kleiner Mann,

    ich liebe es andere Bilder und Geschichten von Möpsen zu lesen. Es erfreut mich einfach jedes Mal. Einerseits sehe ich so viel von meinen Henry und anderer Seits sind alle doch so anderes. Du hast wirklich schöne Fotos und einen sehr schönen Blog.

    Liebe Grüße,
    Olga
    http://sweetandotherspices.blogspot.de/

    AntwortenLöschen